Wie ich arbeite

Erzähle mir und ich vergesse, zeige mir und ich erinnere, lass es mich tun – und es wird ein Teil von mir

(Konfuzius)

Am liebsten erlebnisorientiert

d.h. möglichst wenig reden, dafür die Menschen tun lassen…

Humorvoll

denn wir müssen nicht ernst sein, um über ernste Dinge zu reden. Mit einem Lachen geht vieles leichter….

Wertschätzend

denn deshalb habe ich diesen Beruf ergriffen…

Weil ich Menschen und die Begegnung mit ihnen mag.